Monica von Silberschatten

magische Musik mit Keltischer Harfe

 

Hauptseite********** Fotos********** Zeitungsartikel********** Kontakt********** Videos

 

Monica von Silberschatten

magische Musik mit Keltischer Harfe

Die Keltische Harfe hat ihren Ursprung und ihre Faszination in längst vergangenen, mystischen Zeiten. Sie ist sehr eng mit der Tradition der keltischen Barden und Druiden, sowie deren alten Legenden und Geschichten verbunden. Das Instrument steht direkt in Verbindung mit den Schwingungen der Seele und Überlieferungen von magischen Be- und Verzauberungen mittels der damit übermittelten Musik. Mit ihrer Musik versucht Monica diese Magie dem Zuhörer erlebbar zu machen.
Das Repertoire von Monica von Silberschatten besteht aus überwiegend keltisch inspirierten Melodien, u.a. aus Irland, Wales, Schottland, England, der Bretagne und Spanien und Eigenkompositionen des Duos Silberschatten – Ombra d`Argento.
Viele der traditionellen keltischen Melodien stammen aus der Zeit des Barock, sind in dieser Zeit komponiert oder aufgeschrieben worden, sodass die Darbietung von Monica von Silberschatten sehr gut sowohl in die Zeit der Kelten als auch übers Mittelalter bis in die Barockzeit passt!

Mit Monica´s Darbietung wird die Magie der Keltischen Harfe und ihre bis in mystische Zeiten reichende Faszination greifbar.

***

 

... die Auftritte von Monica von Silberschatten haben immer einen absolut magischen Zauber!

***

 

Ein Interview von 2018, das meine Musik - jetzt alleine - ganz gut beschreibt:

 

Video!

 

Nur ein paar Beispiele von vergangenen Auftritten:

Zwei Konzerte in der Englischen Kirche in Bad Wildbad im Rahmen der "Britischen Wochen".

 

Bei der "Langen Nacht der Museen" im Neuen Schloss von Stuttgart (2019/2018/2017/2016)

 

Haus der Katholischen Kirche, 10 jähriges Jubiläum.

 

2018

Zwei Auftritte im Rahmen des Weihnachtsmarktes, in der Englischen Kirche in Bad Wildbad.

 

Kunsthandwerklicher Weihnachtsmarkt, Schwäbisch Hall.

 

Keltenfest Cernunos.

 

Sindelfinger Handwerkermarkt.

 

Deutschordensschloss Bad Mergentheim.

 

Lange Nacht der Museen im Neuen Schloss, Stuttgart

Videos

 

Ditzingen Mobil

Auto- und Zweiradmesse in Ditzingen

 

QUILT art 2018

Vernissage 14. März 2018

 

2017

 

Mittelalterfest auf Schloss Hornberg

Auftritte in der "Minnesängerstube"

Foto: Karin Schmidtke - Schwarzwaldfoto


Foto: Karin Schmidtke - Schwarzwaldfoto

Zwei kleine Videos die ich in einer meiner Pausen (also ohne Publikum, dafür mit "Hornberger Schießen" Kanonenschüssen...) in der Minnesängerstube des "Bruno von Hornberg" selbst aufgenommen habe.


Planxty Irvin + Mary O`Neill - Carolans Favorite Jig (Turlough O`Carolan 1670-1738)


An Dro (Traditional Bretagne)

 

Zur Umrahmung des Weihnachtsbanketts in einem Schlosshotel

 

Ludwigsburg Barockweihnachtsmarkt

 

Mosbach Weihnchtsmarkt

 

In Bretten im Stadtmuseum "Schweizer Hof", zur Museumsausstellung "Märchen, Sagen und Legenden"

 

Im Modehaus Peter Hahn in Stuttgart, mit Get Shorties Lesungen von Kurzgeschichten

 

Keltenfest Nagold

Foto: Thomas Fritsch

 

Beim Barockfest im Wallfahrtsort Gößweinstein

Foto: Markus Poser

Hinter der Barockbasilika ist diese Grotte mit Madonna für Gedenkkerzen.

 

Bei der "Kultur-Nacht" in Göppingen, im Atelier der Künstlergruppe ARTgenossen.
Bilder: Angelika Irschik

Foto: Roland Neugebauer

 

Im Deutschordensschloss in Bad Mergentheim

Foto: Elfriede Rein

 

Kunsthandwerkermarkt Murrhardt

Foto: Andrea Kehl

 

Handwerkermarkt Sindelfingen

Foto: Sig Brommer

 

Im Barock-Kostüm bei der "Langen Nacht der Museen" im Neuen Schloss in Stuttgart 2017.

 


Foto und Film: Andrea Kehl

 


Im keltischen Kostüm 2013

 

Kontakt E-Mail:

Silberschatten(at)t-online.de

 


Grafik, Entwurf und Text: Monica von Silberschatten
Letztes update: 20.5.2019
Alle Rechte auf die Texte, die Grafik und die Fotos sind Monica Dengler reserviert! Es ist verboten diese Homepage oder Teile davon, ohne offizielle Erlaubnis von Seiten des Duos Silberschatten - Ombra d´Argento, zu kopieren, weiterzuverwenden oder zu manipulieren!